Sie sind hier

Neue Medien

Nackte Gewalt gehört für eine eingeschworene Gruppe der "Celerini", der italienischen Bereitschaftspolizei, zur Tagesordnung. Als einge?eischte Anhänger Mussolinis verabscheuen sie den laschen Staat, sind ständigen Auseinandersetzungen mit Ultras und Nazi-Skins ausgesetzt und müssen sich zudem wegen illegaler Übergriffe nach dem G8-Gipfel verantworten. Bonini erzählt vom Irrsinn auf der Straße, einer verdrängten Realität: von äußerster Brutalität, von Überfällen auf Migranten, vom Sturm auf eine Polizeikaserne und von wöchentlichen Schlachten zwischen Hooligans vor Roms Stadien. Bis nach dem Tod eines Fußballfans alles eskaliert.

Übergewicht - ein Problem. Sicher haben auch Sie schon "Diäterfahrung", haben mit Nulldiät, FDH oder Schlankheitskuren einige Pfunde ab- und bald auch wieder zugenommen.
Das wird jetzt anders: Wenn Sie sich an die Ratschläge in diesem Buch halten, werdenSie auf gesunde Weise schlank-und bleiben es auch......

Berlin, Potsdamer Platz. Beim Klettern auf einem Baugerüst macht ein Junge eine grausame Entdeckung: Drei Leichen, einbandagiert in Panzertape, hängen in schwindelerregender Höhe an den Gerüststangen. Sie sehen aus wie Mumien und scheinen in dieselbe Richtung zu blicken, als würden sie auf etwas warten. Als die menschenscheue Fallanalystin Emma Carow auf den Fall angesetzt wird, ist ihr schnell klar, dass er für ihre Karriere entscheidend ist. Doch je fester sie sich verbeißt, desto mehr droht ein altes Trauma sie in den Abgrund zu ziehen.

Der Berliner Kommissar Nils Trojan und sein Team stehen vor einem Rätsel, als man drei Todesopfer findet, in deren Haut mysteriöse Botschaften geritzt wurden. Trojan gerät unter Druck, denn es ist nur eine Frage der Zeit, bis der nächste Mord geschieht. Doch dann wird sein schlimmster Albtraum wahr – er bekommt den Anruf einer jungen Frau, die behauptet, die Tochter des „Federmanns“ zu sein, jenes infamen Serienmörders, der ihm einige Jahre zuvor schwer verletzt entkommen war. Zu seinem Entsetzen schwört sie, dass ihr Vater noch am Leben ist, und Trojan spürt, dass die Stunde der Vergeltung gekommen ist ...

Stockholm. Eine junge Frau wird vor der Wohnung eines Klavierlehrers nackt aufgegriffen, traumatisiert und unfähig zu erzählen,was passiert ist. Als die Leiche des Klavierlehrers gefunden wird, stehen Kommissar Conny Sjöberg und  sein Team vor schwierigen Ermittlungen. Je tiefer sie graben, desto mehr Verdächtige gibt es.Bei dem Lehrer gingen viele Mädchen ein und aus. Niemand will jedoch darüber sprechen. War er etwa ein Zuhälter - oder ein unschuldiges Opfer?

Herbst 1997: Sie ging alleine auf den Wilzenberg. Nachts. Dort traf sie auf ihren Mörder - und alles, was der Täter zurückließ, war eine Spieluhr.
20 Jahre später: Die Journalisten Jan Römer und Stefanie Schneider recherchieren den ungelösten Mord an der 19-jährigen Sonja Risse. Dabei stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens. Auf ein geheimnisvolles Haus am Fuße des Berges. Auf eine Geschichte voller Hass und Begierde. Dann wird erneut eine Frau getötet - und wieder lässt der Täter eine Spieluhr zurück.....

Als Rita kurz vor dem Abi den aus Ghana stammenden Studenten Tony kennenlernt, ist es die grße Liebe. Sie wird schwanger, doch Tony muss zurück in seine Heimat. Jahre vergehen, bis sie sich wiedersehen. Rita kann ihr Glück kaum fassen, aber es ist nur von kurzer Dauer. Tony stirbt bei einem Autounfall.Und weil sie blind vor Kummer ist, wird sie in Brasilien in eine Falle gelockt: Man erwischt sie mit einer großen Menge Kokain und verhaftet sie. Damit gerät Rita in eine Hölle, aus der es kein Entrinnen gibt...

Vivian Miller ist Spionageabwehr-Analystin bei der CIA.Auf diesen Tag hat sie seit zwei Jahren hingearbeitet: Mithilfe eines speziellen Algorithmus will sie ein Netzwerk russischer Spione in den USA enttarnen.Nun gelingt ihr der Zugriff auf den Computer eines russischen Agentenbetreuers. Auf eine Datei mit fünf Fotos:allesamt "Schläfer", die auf amerikanischem Boden operieren. Nur einen Klick weiter, und alles, was ihr wichtig ist - ihre Kinder, ihre Ehe, ihr Job -, ist plötzlich in Gefahr........

Essen war schon immer Lucys Rettung. Schon als Kind war der Apfelkuchen ihrer Großmutter für sie das Größte. Später hat sie sich in einen Koch verliebt, der sich leider als treulose Tomate entpuppte, und ihre Liebe fiel in sich zusammen wie ein schlechtes Soufflee. Als sie voller Liebeskummer durch die Straßen Sydneys streift, stößt sie auf ein leer stehendes Haus, das sie gleich magisch anzieht. Lucy ist sofort klar: Hier soll ihr eigenes Restaurant entstehen. Als sie dann noch das Rezeptbuch ihres Vorgängers findet, weiß sie, dass das Essen auch diesmal ihre Rettung sein wird und ihr sogar auf himmlische Weise den Weg zur großen Liebe zeigt.

Kommissarin Julia Durant ist höchst beunruhigt. Mit der Post hat sie einen Umschlag erhalten, in dem sich das Foto einer offensichtlich ermordeten jungen Frau befindet. Ein makabrer Scherz oder aber grausame Wirklichkeit? Noch während Julia und ihre Kollegen rätseln, erfahren sie, dass eine Frauenleiche gefunden wurde – die Frau auf dem Foto!
Lange tappt Kommissarin Durant im Dunkeln, denn Svenja Martens, das Opfer, scheint ein völlig unauffälliger Mensch gewesen zu sein.Doch bald drängt sich der Verdacht auf, dass dieser Mord nur der Beginn einer grausamen Serie sein könnte. Julia ahnt nicht, dass sich der Täter ganz in ihrer Nähe befindet…

Marco ist als  Immobilienanwalt erfolgreich und liebt sein Leben in Deutschland. Seine italienischen Wurzeln interessieren ihn nicht allzu sehr, und die Limonenplantage, die seine Familie seit Jahrhunderten in Amalfi betreibt,kümmert ihn nur wenig.Aber dann zwingt ihn ein Burnout in die Knie, und gleichzeitig verlangt seine Frau plötzlich die Scheidung. Um wieder auf die Beine zu kommen, reist Marco nach Amalfi - nur für kurze Zeit, wie er glaubt. Doch schon bald ist er wie verzaubert von der traumhaften Mittelmeer-Küste seiner Heimat und dem sinnlichen Leben Süditalien. Und dass steht auch noch Lisabetta vor ihm, die wunderschöne Liebe seiner Jugend....

" Wie wirklich ist die Wirklichkeit?", fragte vor Jahrzehnten der amerikanisch - österreichische Psychotherapeut Paul Watzlawick. Stimmt das, was Sie über Kreuzzüge, Hexenverfolgung und das finstere Mittelalter glauben?Warum fordert Jürgen Habermas "rettende Übersetzungen" der jüdisch-christlichen Begrifflichkeit von der Gottebenbildlichkeit des Menschen? Unter wissenschaftlicher Mitarbeit von Professor Arnold Angenendt entlarvt Manfred Lütz im typosch lockeren Lütz-Stil jahrhundertelange Fälschungen, lässt uns teilnehmen an den großen Wendepunkten der Weltgeschichte, zeigt uns gewissenlose Gauner und hinreißende Heilige.....

Zehn Jahre ist es her, dass Nic ihre Heimatstadt von einem Tag auf den anderen verließ. Doch die Erinnerungen an die Nacht, in der ihre beste Freundin Corinne spurlos verschwand, haben sie nie losgelassen. Hatte jemand aus ihrem Freundeskreis etwas damit zu tun? Eines Tages erhält sie eine geheimnisvolle Nachricht: „Dieses Mädchen. Ich habe es gesehen.“ Nic weiß, dass nur eine damit gemeint sein kann – Corinne. Sie fährt zurück in das von dunklen Wäldern umgebene Städtchen, um herauszufinden, was damals wirklich geschah. Doch schon am selben Abend verschwindet erneut ein Mädchen – das Mädchen, das ihnen allen damals ein Alibi geliefert hatte …

Victoria, siebzehn und schwanger, wird von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt. Da überredet ihre Lehrerin Maggie die Brüder McPheron, zwei alte Viehzüchter, das Mädchen bei sich aufzunehmen. Ein erst widerwilliger Akt der Güte, der das Leben von sieben Menschen in der Kleinstadt Holt in Colorado umkrempelt und verwandelt.

In einer Villa am Stadtrand Wiens wird der pensionierte Arzt Abel Ostrovsky brutal gefoltert und ermordet. Vor seinem Tod konnte Ostrovsky noch ein Videoband verstecken. Auf der Suche nach diesem Film zieht der Mörder eine blutige Spur durch die Stadt. Dem Privatdetektiv Peter Hogart gelingt es, das Video zu finden, von dem er sich einen entscheidenden Hinweis auf den Täter erhofft. Doch die rätselhafte kurze Schwarz-Weiß-Sequenz, die über den Bildschirm flimmert, gibt Hogart nur noch weitere Rätsel auf. Der entscheidende Hinweis zu deren Lösung scheint in der Vergangenheit zu liegen – und in einer verlassenen Mühle vor den Toren der Stadt ...

Seiten