Sie sind hier

Neue Medien

Nach acht Jahren in der Türkei verlässt Gül zum zweiten Mal ihre anatolische Heimat in Richtung Deutschland: Um wieder bei ihrem Mann Fuat zu sein, und um noch einmal Fuß zu fassen in einem Land, das ihr eine bessere Zukunft verspricht, obwohl es ihr stets fremd geblieben ist...

Es begann mit einer waghalsigen Crowdfunding-Idee-herausgekommen ist eine große Romanserie über unsere Gefühlswelt, eine Conditio humana unserer Zeit.
Das Jahrtausend beginnt für den pensionierten Tramfahrer Hubert Brechbühl mit großen Plänen und ohne Katze. Für das junge Paar Pit und Petzi mit viel Sex. Für Julia Sommer ohne Sex. Für Selina May ohne Arbeit. Für Efgenia Costa mit Drogen. Für Erich und Gerda Wyss mit Überlegungen, wer von beiden zuerst sterben sollte. Vieles davon wird sich ändern, einiges nicht. Elf Bewohnerinnen und Bewohner eines Züricher Mietshauses geraten im Jahr 2001 in einen Strudel der Gefühle....

Jeder kennt diesen einen Moment, der die Weichen neu stellt und alles verändert. Und wenn man das Leben zurückspulen könnte, dann würde man auf diesen Moment spulen - um sich anders zu entscheiden.
1985: Callum ist ein glücklich verheirateter Familienvater. Die Studentin Kate ist bildschön und gewohnt, sich das zu nehmen, was sie braucht. Sie begegnen sich - und begehren einander mit solch einer Macht, dass es ihrer beider Leben beinahe zerstört. Aber nur beinahe. 17 Jahre später treffen sie sich wieder. Das Leben hat auf den Moment der Entscheidung zurückgespult. Sie können noch einmal wählen. Doch das Leben verfolgt einen eigenen Plan...

Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby`s versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen und Zeichnungen von Feininger, Klee, Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern.
Martha wird 1900 als Tochter des Kapellmeisters in einem kleinen Dorf in Pommern geboren. Von dort geht sie ans Bauhaus in Weimar - ein gewagter Schritt. Walter Gropius wird auf sie aufmerksam. Sie entdeckt das Tanzen für sich und erringt so die Bewunderung und den Respekt der Bauhaus-Mitglieder. Bis die Nazis die Kunstschule schließen und Martha in ihre Heimat zurückkehrt. Mit einem Kind im Arm und einem Notizbuch von immensem Wert im Gepäck - für sie persönlich und für die Nachwelt. Doch am Ende des Zweiten Weltkriegs verliert sich Marthas Spur auf der Flucht....

Weil Katharina eine folgenreiche Entdeckung gemacht hat, ist für sie nichts mehr, wie es war. Trotzdem läuft ihr ganz alltäglicher Wahnsinn weiter. Doch wie lange soll sie ihr Geheimnis für sich behalten? Denn plötzlich steht einfach alles auf dem Spiel: ihre Ehe, die Familie, das ganze Leben...

Lasi, Wiege der rumänischen Kultur und zugleich Stätte eines der abscheulichsten Pogrome des Zweiten Weltkriegs, ist der Ausgangspunkt eines beeindruckenden Familienromans, der die Verbrechensgeschichte des vergangenen Jahrhunderts neu erzählt. Mit diesem raffierten  Roman ist ein großartiger neuer Erzähler zu entdecken.

Fritzi, lebensfroh, energisch und herzlich, gehört zu den wenigen Überlebenden einer großen jüdischen Wiener Familie. Nach dem englischen Exil kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück, gründet eine Familie und gibt ihrer Tochter Lea ihren Kampfgeist und ihre Wärme weiter - aber auch ihre namenlose Trauer über das Geschehene. Auch Leas Leben scheint zu gelingen, ist ausgefüllt mit Ehe, Kindern, Enkeln und Beruf. Und doch wird sie von bösen Träumen und Familienerinnerungen heimgesucht. Und angesichts der zahllosen Flüchtlinge, die auf der Suche nach Sicherheit aus Syrien nach Europa kommen und hier oft nur Ablehnung erfahren, gelingt es Lea nicht mehr, die Bilder der Vergangenheit und der Gegenwart zu unterscheiden....

Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster.

Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten ...

Anna verbringt ihren Urlaub in Taormina auf Sizilien, mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern. Plötzlich fühlt der Boden sich brüchig an,auf dem sie steht. Sie begegnet Alexander, der das sorglose Leben führt, das sie sich einmal für sich selbst erträumt hatte. Und Alexander? Beneidet er sie um ihr Familienglück? Mit einem Mal wird der Zweifel am eigenen Leben übermächtig, alles steht auf dem Spiel. Sieben Tage können alles verändern......

Zehn Jahre ist es her, seit ihre Mutter ermordet wurde. Wie immer verbringt Gwen den Todestag mit ihrem Vater. Danach reist er geschäftlich nach Paris. Tags darauf stehen zwei Unbekannte vor Gwens Tür. Sie erzählen eine unglaubliche Geschichte: Ihr Vater ist eigentlcih CIA-Agent. Und bei einem Einsatz spurlos verschwunden. Wurde er entführt? Wollte er dem Geheimdienst den Rücken kehren? Die CIA stellt die Ermittlungen schnell ein.
Gwen hat eine einzige Spur: den Namen des Kontaktmanns in Paris. Eine gefährliche Reise beginnt.....

Mit einem verlängerten Wochenende in Amsterdam möchten Stella und Gerry ihren Ruhestandsalltag in Glasgow unterbrechen. Die kleine Reise soll die beiden aufmuntern, sie wollen die Stadt erkunden und etwas für ihre Ehe tun. Sie lieben sich noch und ertragen gegenseitig ihre kleinen Fehler - aber in den vier Tagen treten tiefe Risse in ihre Beziehung zutage. Und es wird klar, dass Stella einen ganz eigenen Plan verfolgt.

Wer war Alice Salmon?
Studentin. Journalistin. Tochter. Sie liebte es, lang auszugehen. Sie hasste Deadlines. Sie war diejenige, die letztes Jahr im Fluss ertrank. Aber das ist nicht die ganze Geschichte....

 

Eine Hütte an einem Berghang in den Alpen, umgeben von Fels und karger Natur. Hier will eine Frau das Wesen der Einsamkeit erforschen. Sie erlegt sich die Einschränkungen des Alleinseins auf, um seine Freiheiten zu erfahren. Systematisch setzt sie sich mit ihrer Umgebung auseinander: erkundet, vermisst, pflanzt, erntet, trainiert Körper und Geist, trotzt dabei den immer extremeren Wetterverhältnissen. Jedes Mal, wenn die Felsmassen unter dem Donner erzittern, scheint das Ende der Welt ein Stück näher zu rücken - doch noch etwas anderes nähert sich ihr in ihrer Ausgesetztheit. Ein Mensch? Ein Tier? Was oder wer auch immer der Eindringling ist, zwischen den sturmumtosten Gipfeln, ausgesetzt dem rohen Spiel der Elemente, auf einem schmalen Grat zwischen Wahn und Erkenntnis, braut sich etwas zusammen. Die Wege der beiden Eremiten werden sich bald kreuzen - denn die Welt fordert zum Spiel auf, und spielen kann man nicht mit sich allein.

Von Neapel bis Liverpool: acht Liebesgeschichten, acht Geschichten über Menschen jeden Alters, die sich finden und verlieren.
" Da hinten liegt wieder eine Stadt, mit Männern und Frauen wie ihr, die sich im Schlaf an der Hand halten und dabei an jemand anderes denken." Liebe wird überschätzt, findet eine Heranwachsende, deren Eltern sich ein Leben lang harmonisch betrügen - bis eine Todesnachricht in den Familienurlaub platzt und die Lebenslüge zusammenbricht.
In Neapel gibt eine Klosterschwester ihre ausschließliche Liebe zu Jesus auf, um die Mutter eines verlassenen Kindes zu werden.
Und eine Frau in den Fünfzigern entdeckt durch eine leidenschaftliche Beziehung, dass es weniger darauf ankommt, auf ein Fest eingeladen zu werden, als wie man sich am Tag danach fühlt.

Die Grapes haben in ihrem Leben nicht viel Glück gehabt. Nun sollen sie auch noch aus ihrem Häuschen ausziehen, das auf einer Tuffsteinklippe steht und als absturzgefährdet gilt. Doch nach einem nächtlichen Unwetter findet sich das alte Ehepaar plötzlich zu seinem Erstaunen mitten auf dem Meer wieder - in ihrem schwimmenden Haus und vor der abenteuerlichsten Reise ihres Lebens....

Seiten